Postoperative Rehabilitation (Orthopädie, Traumatologie und Neurochirurgie)

Vor allem nach massiven Traumen, bei chronischen Schäden und lang anhaltende Schmerzen sind heute oft operative Eingriffe unerlässlich. Aber damit alleine ist eine Genesung noch nicht versprochen.

Die medizinische Rehabilitation nach Verletzungen oder Operationen stellt seit vielen Jahren einen fixen Grundstein eines medizinischen Gesamtkonzeptes zur Wiedergenesung eines Patienten dar.

In unserer langjährigen Erfahrung sehen wir immer wieder, wie notwendig eine gezielte individuelle Therapie (wenn möglich) schon vor der Operation sein kann. Aber vor allem nach einer Operation können wir in Übereinstimmung mit dem operierenden Arzt die schon operativ erzielten Ergebnisse noch merklich verbessern. Wir wissen, dass eine frühzeitige funktionelle therapeutische Behandlung nach Verletzungen und Operationen zielführender ist, als wie früher propagiertes "Ruhigstellen und Abwarten". Die ehemals oft gehörten Worte: "Das wächst sich schon aus!" sind schon lange überholt! Die Ergebnisse bestätigen uns, dass sich unsere positive und intensive Zusammenarbeit mit den Ärzten rentiert, und das operativ erzielte Ergebnis zur Integration in den täglichen Berufs- und Lebensalltag bis hin zum Leistungssport absolut notwendig ist.



die rekord.